Vodice Vodice

Vodice

Vodice ist eine Stadt und Hafen entlang der Hauptstraße Reka - Split. Sie liegt an der seichten Vrulje-Bucht, 13 km nordwestlich von Šibenik, die zur Gespanschaft Šibenik-Knin gehört. Vodice ist ein sehr beliebter Ferienort mit schönen Stränden, umgeben von Kiefernwäldern und malerischer Umgebung. Das Gebiet von Vodice (dies ist durch den Namen angegeben: Voda-Wasser) ist sehr reich an Wasserquellen.

In Vodice gibt es einen kleinen Hafen mit zwei Wellenbrechern und mehreren Pfeilern. Besonders in den Wintermonaten ist der Hafen der Bora ausgesetzt. Auch der Jugo kann sehr stark sein und hohes Wasser verursachen. Auf dem Pier in Form eines Buchstabens L ist es möglich, an beiden Seiten zu vertäuen. Wir können auch einen 3-Tonnen-Lift sehen. Auf dem Pier befindet sich ein Leuchtturm, der ein Lichtsignal aussendet: R Bl 5s. ACI Marina verfügt über 415 Vertäuungen im Meer und 90 Vertäuungen an Land, einen technischen Service, einen 10-Tonnen-Lift und einen 40-Tonnen-Lift.

Vodice is a town in the Šibenik-Knin County, Croatia. It borders the Adriatic Sea and has a population of 8,875 (2011 census). Vodice was first mentioned in 1402 although it was founded already in the Roman times as Arausa. Its name derives from the word meaning water sources, which supplied the whole area. As part of the Republic of Venice from 1412 to 1797, the defence walls from the times of the Turks with the Coric tower testify of the past times. Other similar monuments are St. Cross' church on the former graveyard, built in 1421 and the parish church in the town centre built in 1746.

With its pebble and sandy beaches, Vodice is a popular tourist destination in Croatia, with most of the population oriented towards tourism and providing accommodation for visitors in hotels, apartments and houses. There is also an ACI marina with 415 berths in the sea and 90 places on the land, technical service and travel lift with a range of 10 tones and 40 tones. The most famous feast in Vodice called "Vodička fešta" is held on 4 August every year. A well-known festival of Croatian pop music called the "CMC festival" is held every year in June, featuring the most famous singers of Croatian pop music.

Region Šibenik Alle Ziele

Šibenik

388 Yacht

Šibenik ist eine Stadt und Hafen in Norddalmatien, die administrativ unter die Gespanschaft Šibenik-Knin gehört und nicht weit von Krkas Flussmündung in der Šibeniški-Bucht liegt. Die Stadt erstreckt sich um den Hafen und auf den Erhebungen über dem Hafen.

Murter

136 Yacht

Murter ist eine Insel im nordwestlichen Teil des Šibeniker-Archipels in Mitteldalmatien (Kroatien). Der höchste Gipfel der Insel, dessen Fläche 17,58 km² beträgt, ist 125 m hoher Raduč. Die Küstenlänge beträgt 42.605 km. Die Insel wird vom Land durch einen schmalen Murter-Kanal getrennt.

Žut

757 Yacht

Žut ist die zweitgrößte Insel der Inselgruppe der Kornaten mit einer Fläche von 14,82 km² und liegt zwischen den Inseln Pašman und Kornat. Der höchste Gipfel der Insel ist der 155 m hohe Gubavac. Die Küsten auf der Insel sind sehr verzweigt und steil ins Meer abfallend.

Kornati

757 Yacht

Kornati, auch Kornatski otóki, ist eine Gruppe von 125 Inseln, kleinen Inseln und Riffen im Zadararchipel. Kornati liegen südöstlich von Pašman, zwischen Dugi otok und Žirje. Der gesamte Archipel erstreckt sich über 320 km des Aquatoriums. Die Inselgruppe wurde nach ihrer größten Insel benannt, und zwar nach der Insel Kornat.

Tribunj

3 Yacht

Tribunj ist eine Siedlung und Gemeinde in Kroatien. Sie befindet sich in der Gespanschaft Šibenik-Knin. In der Siedlung, nach der Volkszählung im Jahr 2001, lebten 1450 Einwohner.

Vodice

47 Yacht

Vodice ist eine Stadt und Hafen entlang der Hauptstraße Reka - Split. Sie liegt an der seichten Vrulje-Bucht, 13 km nordwestlich von Šibenik, die zur Gespanschaft Šibenik-Knin gehört. Vodice ist ein sehr beliebter Ferienort mit schönen Stränden, umgeben von Kiefernwäldern und malerischer Umgebung. Das Gebiet von Vodice (dies ist durch den Namen angegeben: Voda-Wasser) ist sehr reich an Wasserquellen.

Zlarin

757 Yacht

Zlarin ist eine Insel in Norddalmatien (Kroatien). Zlarin ist die drittgrößte Insel im Šibeniker-Archipel mit einer Fläche von 8,04 km². Die Küstenlänge beträgt 20.236 km. Die Insel, auf der zwei Leuchttürme stehen, liegt südwestlich von Šibenik am kroatischen Teil der Adriaküste.

Prvić

757 Yacht

Prvić ist eine Insel im Šibeniker-Archipel. Sie liegt etwa 2,8 km südöstlich von Vodice und ist vom Festland durch den Šibenik-Kanal getrennt. Die Oberfläche der Insel ist 2,37 km² und die Küstenlänge beträgt 10,63 km. Die Insel erhebt sich nach Nordwesten und steigt steil nach Südwesten zum Meer hinab.

Naložbo VAVČER ZA DIGITALNI MARKETING (izdelavo spletne strani ter rezervacijske platforme) sofinancirata Republika Slovenija in Evropska unija iz Evropskega sklada za regionalni razvoj.

EU MGRT SPS – Slovenski podjetniški sklad

Wir nutzen Cookies um die volle Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten. Datenschutzerklärung.